Der weltweit führende Experte für Halbleiter Schalttechnologie

Startseite Über Crydom Pressemitteilungen DRH Serie Pressemitteilung
  • Österreich +44 (0) 1202 416193
  • Belgien +32 (0) 2 460 4413
  • Deutschland +49 (0) 180 3000 506
  • Schweiz +44 (0) 1202 416193
  • Niederlande +31 (0) 71 582 0068
  • Andere EMEA +44 (0) 1202 416193
Zurückgehen

Die Leistungsoptimierten 3-Phasigen AC-Schaltschütze der DRH-Serie von Crydom Bieten Exzellenz in der Halbleitertechnologie

Crydom präsentiert die DRH-Serie, eine kompakte Lösung für Heizanlagen mit Lasten von bis zu 20 A

DRH Serie Press Release Image

Crydom gibt die Einführung der neuen DRH-Halbleiter-Schaltschütze mit AC-Ausgang bekannt, die auf derselben Technologie wie die SOLICON DRC-Halbleiterschütze basieren und mit einer Baubreite von 45 mm über dieselben kompakten Abmessungen verfügen. Die neuen Baureihe bietet die innovativsten kompakten Schaltschütze für die DIN-Schienenmontage nach IEC-Standard auf dem Markt und vereint alle Vorteile der Halbleitertechnologie mit der Funktionalität und einfachen Anwendung von elektromechanischen Schützen.

Während die DRC-Serie primär für Motoranwendungen entwickelt wurde, eignen sich die DRH-Schaltschütze dank der hohen Leistung von 20 A auf jedem Kanal sowohl zum Schalten von ohmschen Lasten wie auch von induktiven Lasten. Sie bieten die perfekte Lösung für Heizungsanwendungen in zahlreichen Industriesegmenten, darunter Kunststoff, Verpackung, HLK und Kühlung, Lebensmittel und Getränke, Druck und Medizintechnik. Die Produkte sind der ideale Ersatz für elektromechanische Schütze, wenn eine höhere Zuverlässigkeit benötigt wird oder kurze Schaltzyklen vorherrschen. Die kompakte Bauform und der einfache Einbau machen diese Geräte zur optimalen Lösung in gewerblichen und Industrieanwendungen, insbesondere für die Nachrüstung. Der zuverlässige Betrieb wird durch den integrierten Überspannungsschutz und Übertemperaturschutz, hohe I2t-Werte und Stoßstromfestigkeit sowie die Einhaltung der einschlägigen Industriestandards für die Störfestigkeit sichergestellt.

Zu den Hauptmerkmalen der neuen Serie zählen:

  • Nennspannung von bis zu 600 VAC bei 18 A (3 geregelte Phasen) bzw. 20 A (2 geregelte Phasen)
  • Integrierter Überspannungsschutz
  • Integrierter Übertemperaturschutz
  • Alarmausgang bei Übertemperatur
  • Kein Schutzerdeanschluss erforderlich durch integrierten Kühlkörper
  • Steuereingang von 4 bis 32 VDC oder 90 bis 280 VAC
  • Mehrfarbige LEDs mit Eingangsstatus- und Alarmanzeige
  • Kurzschlussfestigkeit bis 100 kA nach UL
  • cUL/US-gelistet, CE-konform

Die DRH-Halbleiter-Schaltschütze sind mit diesen Merkmalen auf dem Markt einzigartig: Sie bieten einen größeren Temperaturbereich (-10 °C bis +70 °C), höhere Stoßstromfestigkeit (716 A), höhere Kurzschlussfestigkeit (2560 A2S), eine kompaktere Bauform (Höhe und Tiefe) und eine längere Lebensdauer (50 Millionen Schaltzyklen) als vergleichbare Produkte.

Alle diese herausragenden Merkmale sind bei beiden DRH-Modellen verfügbar:

  • DRH3P60x18x, Halbleiter-Schaltschütz mit 3 geregelten Phasen, 18 A bei 40 °C
  • DRH3P60x20x, Halbleiter-Schaltschütz mit 2 geregelten Phasen, 20 A bei 40 °C

Die DRH-Halbleiter-Schaltschütze sind als sofort schaltende (in der Regel für induktive Lasten oder zur Motorsteuerung) oder bei Nullspannung schaltende (meist für ohmsche Lasten verwendet) Versionen erhältlich. Beide Modelle sind mit 2 oder 3 geregelten Phasen lieferbar.

Die hohen Nennströme sind das Ergebnis einer innovativen Auslegung, die den Luftstrom verstärkt und somit das Temperaturverhalten verbessert. Die DRH-Schaltschütze verfügen außerdem über einen Übertemperaturschutz, um eine Überhitzung im Fall einer Lüfterstörung zu vermeiden. Die Innentemperatur wird konstant überwacht und der Lüfter wird nur bei Bedarf eingeschaltet, um seine Lebensdauer zu verlängern. Die LED macht den Bediener auf einen Anstieg der Innentemperatur aufmerksam, bevor der Grenzwert erreicht ist. Beim Erreichen des Grenzwerts wird das Schütz abgeschaltet und der Alarmausgang aktiviert.

Die DRH-Schaltschütze von Crydom sind von cUL/US-gelistet und erfüllen die Anforderungen der IEC 60947-4-2. Sie sind außerdem CE-konform und erfüllen die Anforderungen der Niederspannungsrichtlinie sowie der EMV- und der RoHS-Richtlinie.

Weitere Informationen zur DRH-Reihe erhalten Sie über Ihren Crydom-Händler, Außendienstmitarbeiter, Ihre Crydom-Vertriebsniederlassung vor Ort oder auf der Crydom-Webseite unter www.crydom.de.

Über Crydom

Crydom ist ein globaler Experte in der Halbleiter-Schaltungstechnik. Durch die Kombination von Technologie und Innovation, bietet Crydom seinen Kunden eine breite Palette an standardisierten Halbleiterrelais und Halbleiterschützen und ist spezialisiert auf kundenspezifische Lösungen im Bereich der Halbleiterchnik zur Laststeuerung jeder Art.

Crydom ist eine Marke von Sensata Technologies.

www.crydom.com

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Gabriela Miranda
+1 (619) 210 1556
gabriela.miranda@sensata.com
oder besuchen Sie unsere Webseite:
www.crydom.com